Deutschordensstraße in Freiburg im Breisgau


Illustration

Charme und Flexibilität

Das historische Freiburg zeigt sich im zentralen Stadtteil Neuburg von seiner schönsten Seite. Dynamisch, zentral und harmonisch – die nahezu perfekte Lage für alle Generationen. Neben der Erholung in liebevoll angelegten Parks ist Freiburg selbst ein pulsierendes Zentrum. Der zentral gelegene Münsterplatz ist der ideale Startpunkt, um die Altstadt zu erkunden und gerade einmal 500 m von der Haustür entfernt. Schlendern Sie durch die vielen "Gässle" und lernen Sie dabei die historische und attraktive Altstadt kennen, mit Ihren zahlreichen Geschäften sowie Cafés und Restaurants.

Bekannt als "Green City" zeigt sich, mit einem Blick auf das Stadtbild, der ökologische Sinn durch den umfangreichen Einsatz von erneuerbarer Energie und dem weitläufigen Ausbau von Rad- und Wanderwegen. Wandern im Schwarzwald, Fahrradfahren im Kaiserstuhl oder Schwimmen in einem der vielen Freiburger Bäder sind nur einige Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. Der herrliche Wohnort bietet den idealen Ausgangspunkt sowie traumhafte Kulissen für Rad- und Wanderbegeisterte.

Ein besonderes Wohngefühl

Zu Recht gilt die Umgebung von Freiburg und die Stadt selbst als eine der schönsten und vielseitigsten. Wer möchte nicht in solch einer privilegierten Lage leben. Freiburg steht dabei nicht nur für Natur und Schwarzwald. Altstadt, Münster, Bächle, Köstlichkeiten, Wein – das alles ist Freiburg. Die Genussstadt hat vieles zu bieten, ganz gleich, ob sportlich oder kulturell.


Illustration

Ein Mehrwert bis ins Detail

Flexibilität und Infrastruktur einer Großstadt genießen und doch in einem ansprechenden, gewachsenen Wohnviertel leben – in der Deutschordensstraße genießen Sie die Vorzüge und müssen auf fast nichts verzichten. In der direkten Nachbarschaft befinden sich Bäckerei, Lebensmittelgeschäft, Schule, Stadtgarten und nicht zuletzt auch eine gute ärztliche Versorgung – Sie können ganz entspannt Ihre Erledigungen unabhängig vom Auto tätigen. Neben den direkten Einkaufsmöglichkeiten bietet die vorteilhafte Wohnadresse auch eine hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel in Form von Bushaltestelle und Tramstation.

Das Wohnensemble besteht aus insgesamt vier Häusern. Im Haus 1 befinden sich Studenten-Appartments und die Häuser 2, 3 und 4 sind für Familien, Paare und Singles konzipiert. Auf dem großzügigen Grundstück entstehen neben einem Kinderspielplatz und attraktiven Grünflächen mit ausgewählten Pflanzen auch eine Vielzahl an Fahrradstellplätzen. Die Erdgeschosswohnungen erhalten zusätzlich eine private Gartenfläche für die individuelle Nutzung und Gestaltung. Die angenehm anzufah- rende Tiefgarage rundet das Angebot ab und verbindet Wohnkomfort mit Lebens- qualität.


unverbindliche Illustration

Seriöse Partner

Die Waisenhausstiftung in Freiburg wurde 1376 erstmals erwähnt und unterstützt seit über 600 Jahren Kinder und Jugendliche. Früher waren dies vornehmlich Waisen, heute Kinder und Jugendliche, die eine besondere Unterstützung beim Heranwachsen benötigen. Wohngruppen, betreutes Wohnen, Jugendwohngemeinschaften, eine Zuflucht für Mädchen, ein heilpädagogischer Hort sowie die Schule für Erziehungshilfe "Schubs" mit dem Berufsstarttraining "BeST" bringen die Heranwachsenden auf den Weg in die Selbstständigkeit. In der Stiftung erfahren Kinder und Jugendliche die nötige Betreuung und Vorbereitung für ein eigenständiges, selbstbestimmtes Leben.

Stilvolle Formensprache und moderne Raumentwicklung

Die Gebäudearchitektur zeigt sich klar strukturiert mit kreativen Hervorhebungen. Die leichten Farbakzente und die Klinkerfassade im Erdgeschoss in Verbindung mit der klaren Linienführung sorgen für ein angenehmes und stilvolles Wohnquartier.


unverbindliche Illustration

Durch die identische Fassadengestaltung gehen die Gebäude eine perfekte Verbindung miteinander ein – und doch zeigt sich jedes Haus im Detail individuell. Die Grundrisslösungen verbinden auf ideale Weise einladendes Wohnambiente mit angenehmem Ausstattungsniveau durch Aufzug, Parkgarage und vielem mehr. Die raffinierten Wohnungen in unterschiedlichen Größen und Grundrisslösungen in einem naturorientierten Wohnumfeld bieten Raum für jede Generation und individuelle Einrichtungsideen.


unverbindliche Illustration

Ästhetik trifft auf Wohnkomfort

Wohnkomfort
  • ruhige und idyllische Wohnatmosphäre am Rande der Altstadt
  • erleichterter Zugang zu allen Wohnungen durch den Aufzug
  • große Balkone und Terrassen mit privaten Grünflächen
  • und Bäder/Duschräume mit bodenebenen, gefliesten Duschen


Ausstattung
  • angenehme und moderne Fußbodenheizung
  • sowie elektrische Jalousien im Wohnbereich
  • elektrische Handtuch-Heizkörper
  • und bodengleiche Duschen


Nachhaltigkeit
  • Baumaterialien in ausgewählter Qualität
  • Niedrigenergiegebäude KfW55 Effizienzhäuser mit Fernwärmeanschluss
  • Zusammenarbeit mit erfahrenen Handwerksfirmen
  • und kontrollierte Wohnraumentlüftung